Archive for » Juni 1st, 2006 «

Che culo e che cobarde questo signore ‚Schmitti‘!!!

Ich habe heute einen Tag hinter mir, der so scheiße war, dass er mich dazu gebracht hat, grundsätzlich einige wichtige Dinge in meinem Leben zu ändern!

Das einzig lustige war heute, dass wir in Latein ‚Wild Things 3′ geguckt haben (bitte nicht fragen warum…)

Grundsätzlich werde ich jetzt nur noch Sachen machen, die mir Spaß machen, und für deren Anteilnahme ich auch Respekt bekomme.

Als erstes werde ich mit nutzlosen Tätigkeiten, wie Orchester(!!!), sofort aufhören.

Ich kann mir Besseres vorstellen, als mir Mittwoch abends anhören zu müssen, wie ’nutzlos‘ ich doch sei! Deshalb werde ich Mittwochs wieder meinen Italienischkurs ab nächstem Semester machen.

Ein anderes großes Ziel ist, dass ich all das Gewicht, welches ich in diesem tollen Land hier anscheinend nicht mehr los werde, quasi bekämpfen werde und wieder mein altes Gewicht erreichen werde. Dazu zählt, dass ich mehr Sport machen werde und die 10km in 59min schaffen werde und den Cross-Split auch mit links vorne beherrschen werde.

Wenn ich es ganz besonders auf die Spitze treiben will, dann werde ich ein Feldhockeyteam aufstellen 🙂

Naja, auf jeden Fall werde ich absofort viel mehr Zeit mit meinen Freunden verbringen und generell nein sagen, wenn mich jegliche Chulos noch einmal um Hilfe fragen werden.